Das war der Weg zu TeamDenzer – Unternehmensentwicklung.

Von 1969 bis 1985 war ich, Günter Denzer, mit ständig wachsenden Aufgaben betraut als Organisations- und Druck-Berater, CI-Berater, Produktmanager, Vertriebsleiter, Marketingleiter, Geschäftsführer eines Unternehmens der Drescher-Gruppe mit Schwerpunkt Corporate Identity und Unternehmens-Kommunikation. 

Zum ersten Mal selbständiger Unternehmer und Unternehmensgründer 

1986 machte ich mich mit „Denzhorn – Marketing und Unternehmensplanung GmbH“ zusammen mit einem Partner in Weissach selbstständig. Ich war der Meinung, dass bei vielen mittelständischen Unternehmen ein ganzheitliches Strategie- und Werbekonzept fehlte. Von Anfang an hatte ich erkannt, dass man zunächst einmal belastbare Zahlen braucht, um ein ganzheitliches Unternehmens-Entwicklungskonzept zu entwickeln und die Umsetzung zu kontrollieren. Schnell war ein Partner gefunden und die „Denzhorn Computerservice GmbH“ in Weissach gegründet. 

Das „Denzhorn Geschäftsführer-System“ wurde programmiert und als „schlüsselfertige Leistung“ bei den Unternehmen integriert, schon 1987 eine wegweisende Entwicklung. Gemeinsam mit meinen Partnern entwickelten wir Denzhorn zu einer leistungsfähigen Gruppe auf dem Gebiet des ganzheitlichen Business-Controllings. 

Das Controlling-System wurde, bedingt durch die sich rasch entwickelnde Technik dynamisch weiterentwickelt.  Ich habe es gemeinsam mit meinen Partnern und unseren Beratern deutschlandweit im Markt eingeführt. In vielen mittelständischen Unternehmen habe ich die Geschäftsführer dabei unterstützt erfolgreich damit zu arbeiten. Viele betreue ich noch heute.

1994 gründeten wir ein weiteres Vertriebsunternehmen in Ulm. Der Aufschwung nahm noch mehr Fahrt auf. Das Denzhorn-Geschäftsführer-System wurde umbenannt in Businessplan-System „BPS-ONE“. Es zählt heute zu den führenden Controlling-Systemen am Markt. Die Denzhorn Computerservice GmbH in Weissach sichert nach wie vor seine Weiterentwicklung ab und hat eine vorbildliche Anwender-Hotline.

Zum zweiten Mal Unternehmensgründer und Erfüllung eines Berufstraums.

2004 beschloss ich meine Geschäftsanteile zu verkaufen, um noch einmal meinen eigenen Weg zu gehen und meine erste Gründungsidee, das heißt ganzheitliche Unternehmensentwicklung für mittelständische Unternehmen, in die Praxis umzusetzen. Ich hatte erkannt, dass gerade Geschäftsführer von mittelständischen Unternehmen keine Marketingabteilung oder Stabstelle haben, um die Strategie des Unternehmens fortzuschreiben und die Leistung mit aufeinander abgestimmten Kommunikationsmitteln bekanntzumachen. Das war ein wesentlicher Grund das Unternehmen TeamDenzer, Unternehmensentwicklung zu gründen, um diese Leistung anzubieten.. 

Das Businessplan-System ist weiterhin mein wichtigstes Arbeitsinstrument und ich habe es ganz auf die Bedürfnisse meiner potenziellen Zielgruppe angepasst, damit sie Ihre Planungs- und Kontrollaufgaben optimal lösen zu kann.

Ich bin weiterhin Vertriebspartner der Denzhorn Computer-Service GmbH und integriere nach wie vor das Businessplan-System bei neuen Kunden.
Mein Büro befindet sich in den Räumen der Hasenmaile-Unternehmenspräsentation.  In partnerschaftlicher Zusammenarbeit habe ich mit ihm viele erfolgreiche Projekte durchgeführt und ständig kommen neue interessante Aufgaben dazu. Ein Ergebnis unserer gemeinsamen Arbeit können Sie hier anfordern.

Niemals stehen bleiben

Ich begreife mich als einen ständig Lernenden. Deshalb bilde ich mich regelmäßig in den Bereichen Strategie, Coaching, Controlling, Personal- und Team-Entwicklung und Verkauf weiter. Ich habe eine zertifizierte Ausbildung zum NLP-Trainer und NLP-Coach gemacht und bin im regen Erfahrungs-Austausch mit Fachkollegen. In regelmäßigen Supervisionen überprüfe und optimiere ich ständig meine Beraterarbeit. Um die Kraft des Unbewussten zu nutzen, absolvierte ich eine Hypnose-Ausbildung bei Peter Köhne.

Wenn Sie mehr über mich wissen wollen und noch Fragen haben, rufen Sie einfach an. Rückruf einfach mit diese E-Mail anfordern. Ich melde mich dann umgehend.